Mountain Fire Australian Shepherd Zucht
Wolfgang und Andrea Wendel

Herzlich Willkommen bei
Mountain Fire Australian Shepherd´s und
Miniature Australian Shepherd´s !

Wir sind Wolfgang und Andrea Wendel und seit 2004 Züchter mit Leidenschaft der Australian Shepherd´s und seit 2013 Züchter der kleineren Variante, der Mini Aussies.

Aktuell haben wir Miniature Australian Shepherd Welpen, geboren am 19.März 2024. Für diesen Sommer planen wir einen Australian Shepherd Wurf.

Vermittlung

Erstklassige und gesunde Mini Aussie Hündin sucht ein neues Zuhause als Familienhund!

Mountain Fire Queen of Heart „Hazel“ lebt seid ihrer Geburt bei uns.
Sie stammt aus der Verpaarung Mountain Fire June Blue und Mountain Fire You Want Me Way und wurde am 23.06.2023 bei uns geboren.

Die Abgabe von „Hazel“ erfolgt rein aus Gründen unserer zukünftigen Zuchtplanung.

Mehr Informationen gerne unter 0170 3024719 oder 03675 422575

Vater: Yukon

Mutter: Blue

Das sind wir - Mountain Fire Australian Shepherd Zucht

Wir leben mit unseren Hunden in Frankenblick / OT Mengersgereuth-Hämmern im sogenannten Grünen Herzen Deutschlands am Südrand des Thüringer Waldes. Unsere Kinder Carolin und Maria nehmen weiterhin, inzwischen mit ihren eigenen Familien, an unserer Aussiezucht teil. Alle Hunde, auch die Welpen, geniessen einen Auslauf von 2000 m².

Unser oberster Rudelführer, der Herr des Hauses Wolfgang, ist ein prima Hundetrainer. Von vielen Hundefreunden aus der Region, welche auch schon einen Hundeerziehungskurs mit ihrem Vierbeiner bei ihm absolviert haben, wird er als der Hundeexperte bezeichnet.

Nähere Infos hierzu unter:
www.interessengemeinschaft-hundefreunde.de

Vorerziehung

Auf Wunsch und nach individueller Absprache (z. B. für den geplanten Einsatz als Therapiebegleithund) werden unsere Welpen bereits vorerzogen an ihre neuen Besitzer abgegeben. Das bedeutet bis zur Abgabe in der 8.-9. Woche reagieren diese bereits gut auf die Signale wie „Bleib“, „Nein“ und „Komm Her“. Somit kann man den Aussiewelpen bereits in diesem Alter schon sehr gut mit dem Signal „Bleib“ an einen beliebigen Platz ablegen, den er erst bei Aufhebung des Signals wieder verlässt. Mit dem Signal „Nein“ werden jetzt bereits Verhaltensweisen korrigiert, die zu späteren Unarten führen können. Auch das Signal „Komm Her“ wird in diesem Alter bereits gut ausgeführt. Unsere Welpen werden stubenrein abgegeben.

Gerne geben wir Ihnen weitere Tipps zur Erziehung Ihres Aussiewelpen.